Ausbildungen

Das Studium zum Fogo Sagrado Coach (mit Zertifikat)

lässt dich in einer einjährigen Ethno – Heilreise deine Intuition entdecken, schulen und verfeinern. Du bist nicht erleuchtet oder heilig nach diesem Jahr. Nein da muss ich leider passen.

Du bist standfester, bewusster, erfüllter, zielgerichteter, fokussierter, klarer, leichter, beschwingter, zufriedener, glücklicher, zarter, geradliniger und noch vieles, vieles mehr.
Unser zentrales Werkzeug ist die reichhaltige Naturapotheke der Amazonas Indianer, mit den menschlichen Qualitäten in ihrer reinsten Form.

Du lernst ein Energiefeld zu lesen und zu reinigen, wir beleuchten, erhellen und erlösen die tiefen Schatten an der Wurzel, befrieden die Ahnenreihe und das innere Kind, lernen Organe zu lesen, schamanisch aufzustellen.
Wir schauen zum Kern in uns. Wer bin ich wahrhaftig? Wie kann ich mein Potential freilegen, entfalten, mit Freude und so, wie ich eigentlich bin, im Alltag leben?

Jedes Studium ist auf die Teilnehmer individuell abgestimmt.
Wir nutzen diese Zeit, um unsere innere Schönheit, unser Wissen und unsere Kraft zu erforschen und ganz natürlich zum Ausdruck zu bringen. So kann jeder das erlebte sofort mit in den Alltag nehmen und anwenden.

Unsere gemeinsame Zeit ist in der Regel von einer herzlichen und menschlichen Tiefe geprägt.
Die zwölf Wochenenden sind sehr liebevoll tragend, tief, verbindend und befreiend.

Nicht selten entstehen tiefe und nährende Freundschaften.
Ich halte gern einen freundschaftlichen Austausch zu den neuen, kraftvollen Menschen, Freunden und Kollegen. Nur so können wir ein liebevolles gemeinsames Miteinander schaffen.

Die Ausbildung und das dazugehörige Training ermöglicht nach Abschluss jedem Teilnehmer, eigenständig und unabhängig zu coachen.
Solltest du bereits mit Menschen arbeiten, ist Fogo Sagrado ein absoluter Gewinn für deine jetzige Tätigkeit.

Diese Ausbildung findet in 73734 Esslingen, in besonderen Fällen auch über „Skype“ statt.

Gruppenausbildung: monatlich einmal Samstag 14 -18 Uhr und Sonntag von 10 -15 Uhr,
fortlaufend über 12 Monate

Einzelausbildung: für 108 Stunden Ausbildung besprechen wir die Termine individuell

Wenn du diese Reise mit mir gern antreten möchtest, freue mich auf unseren gemeinsamen Weg.
Buche deine Ausbildung 108 Stunden / Euro 3360,00 (verschiedene Zahlungsmöglichkeiten,
Ratenzahlung möglich, sprich mich gern darauf an)

Ab einer Gruppe von 4 Leuten, komme ich auch gern vor Ort.

 

 

Lehrerausbildung

Für die Lehrerausbildung solltest du ca. fünfzig Sitzungen in Einzelsitzungen (Kanal und Dirigent in einer Funktion) oder als Team (Kanal und Dirigent getrennt) bereits abgehalten haben.
Des weiteren wäre es dienlich, wenn du bei einem Fogo Sagrado Coach deiner Wahl einen Ausbildungszyklus in Assistenzfunktion begleitet hast.
Eine Bestätigung darüber wird dir mit Euro 250 auf den Gesamtbetrag vergütet.
Zu den ca. zwanzig Stunden aktivem Anleiten und Training ist es günstig, wenn du dein Konzept bereits grob ausgearbeitet dabei hast.
Bei Fragen zum Konzept stehe ich dir gern zur Verfügung.
Die ca. zwanzig Stunden teilen sich wie folgt auf.

1. Modul :
ca. 4 Stunden Heilkreis anleiten und durchführen,
ca. 1 Stunde Nachbesprechung

2. Modul :
ca. 4 Stunden Gruppenarbeit Training anleiten und durchführen
ca. 1 Stunde Nachbesprechung

3. Modul :
ca. 4 Stunden Online Heilkreis anleiten und durchführen
ca. 1 Stunde Nachbesprechung

4. Modul :
ca. 4 Stunden Fogo Sagrado in Verbindung mit einer anderen Technik anleiten und durchführen
ca. 1 Stunde Nachbesprechung

Die Organisation und damit die Grundlage zum Arbeiten liegen bei mir.
Die Feinabstimmung der Termine gestalten wir zusammen ganz individuell.

Buche deine Lehrerausbildung 20 Stunden / Euro 800,00 (individuelle Zahlungsmöglichkeiten)

Shop

Aktuelle Veranstaltungen

  1. Rauhnächte Begleitung, Ausrichtung und Korrektur auf 2020

    24. Dezember 2019*06:00 - 6. Januar 2020*00:00
  2. Webinar – Stärkung der Geburtsenergie deines Totem – Neuausrichtung 2020

    28. Dezember*19:30 - 21:30
  3. Webinar – Fogo Sagrado Spotlight

    26. Januar 2020*19:30 - 22:00

Archive

Kategorien

  • Keine Kategorien